no-img

Aktuelle Veranstaltungen im Haus der
Kulturen Lateinamerikas

09.08.2019

Acrylmalerei-Workshop - Lebendige Flora

Der Workshop führt die Teilnehmer in die Praxis der analytischen Beobachtung von Form und Farbe von Pflanzen ein. Beobachtung, die den Teilnehmer dazu bringt, sich wieder mit der Welt der Pflanzen und ihren natürlichen Prozessen zu verbinden. Methode, die hilft und die Konzentration und Meditation selbst anregt. Die ersten Sitzungen bestehen aus dem Lösen der Zeichnung von Grundstrukturen und der Liniensteuerung, um dann die Tonalitäten und Skalen der Lichtfarbe anhand einer Grundfarbpalette zu untersuchen. Als Ergebnis erhalten Sie Studien zu Blättern, Blüten und einer kleinen Leinwand mit einem persönlichen Vorschlag, in dem Sie das anwenden, was Sie in dem Workshop gelernt haben.

Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene mit Interesse an Acrylmalerei.

Dauer: 4 Unterrichtsstunden à 2 Stunden (Freitags)
Beginn: Freitag, 9. August 2019
Stunden 15-17 Uhr.

Materialien: Bleistift, Radiergummi, Klinge, Acryl (Primärgelb, Karminrot oder Magenta, Primärblau oder Ultramarin), Flachpinsel Nr. 1, 3, 4, 7.

Karton A4 Größe, kleine Leinwand. (Variable Maße)

Kursleiterin: Daniela Zambrano Starch

Verbindliche Anmeldung: berlin@casalatinoamericana.de

 

 

 

 

 

 

 

 

08.08.2019
ccl-lese-cafe

Lese-Cafe-Dialog

Casa Latinoamericana, versteht sich als Begegnungsort für Deutsche und LateinamerikanerInnen. Bei leckerem Kaffee, Tee, Kuchen, Empanadas u.ä. soll der interkulturelle Austausch gefördert und zu einem respektvollen Miteinander beigetragen werden

Selbstverständlich ist jeder, der an offenen Gesprächen interessiert ist und sich gerne mit der lateinamerikanischen Kultur auseinandersetzt, herzlich willkommen!

Beginn: 8.8.2019

Uhrzeit: 17.00 Uhr

Wir freuen uns schon auf Euch!

 

Neue Ebene...
06.08.2019

Die Teilnehmer_innen können gründliche Vokabeln lernen, eine kleine Beschreibung entweder von sich selber oder von anderen aufbauen. Sie können vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden.

Beginn; Di. 6. August 2019.
Dauer: Ca 8 Wochen 2 mal pro Woche. Dienstag und Donnerstag
Uhrzeit: Di. u. Do. 15:30 bis 17:00 Uhr

Verbindliche Anmeldung per Email erforderlich: berlin@casalatinoamericana.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

30.06.2019

Kuba ist voller Musik - Kuba ist Musik! - und jetzt kommt der erste Gospel Chor Kubas nach Berlin

Es sind die Melodien ungebändigter Freude von Menschen, die oft noch unter schwierigen Bedingungen leben und glauben. Doch Kuba verändert sich und erlebt den „Cambio", eine Zeit des Wandels.

Der geplante Weg zu einem „wohlhabenden und nachhaltigen Sozialismus" eröffnet neue Freiheiten. So entsteht gerade eine kleine, zarte
kubanische Gospelszene. Diese entwickelt einen ganz neuen, inspirierenden Musikstil, den diese Gruppe verkörpert.

Der Gospelchor ist am 30.06.2019 um 20.00 Uhr live in Berlin zu Gast in der spanischen Gemeinde.

Ort: MISIÓN CATÓLICA DE LENGUA ESPAÑOLA EN BERLÍN - KATHOLISCHE MISSION SPANISCHER SPRACHE

TECHOWPROMENADE 43
13437 BERLIN
REINICKENDORF-WITTENAU

EINTRITT FREI, SPENDEN WERDEN ERBETEN

 

03.06.2019

Herr Martin Hikel - Bezirksbürgermeister von Neukölln
Herr Dr. Schneider - Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales
Frau Florencia Villanova von Oehsen - Botschafterin von EL Salvador
Frau Ministerin Liliana Gómez de Weston
Herr Gustavo Espinoza . Botschaft Boliviens
Herr Karl Heinz Niedermeyer - FA - Internationales SPD
sowie das Team von CCL: Dr. Dolly Conto Obregon - Leiterin von Casa Latinoamericana (s. Rede-pdf), Maria Angela Torres, Yecenia Moreno- Kultur-Koordinatorin zusammen mit Julia Perez - als Moderatorinnen, Technische Unterstützung: Martin Freitag,
DJs: Doble V - Ekuador
Naudy - Venezuela
SolArte - Sonia Solarte und Susanne Schulz
Guitarrist und Kompositor: Guillermo Luna
Tanzgruppen: DaCoreo (Kolumbien), Flores Mexicanas (Mexiko), Mashicunas (Ekuador), Orgullo de Chacro (Bolivien) Pasion Chilena (Chile), Tinkunaku (Peru-Bolivien),
und die lateinamerikanische Community in Berlin mit Freunden, Künstlern, Musikern

# 20Jahrezusammengehen, #dieBerlinerGemeinschaftunterstützen,
# 20JahreIntegration,
# 20JahreBeteiligung, #20JahreBeratung
# 20JahreErfahrungenteilen, Informationen austauschen.

Wir danken allen Ehrenamtlichen und Allen, die uns begleitet und mit uns geteilt haben.

Vielen Dank dem Jornalist Christian Kölling von Facetten Magazin Neukölln, siehe Artikel unter https://facettenneukoelln.wordpress.com/2019/04/29/begegnungen-mit-der-wunderwelt-lateinamerikas-auf-dem-neukoellner-kindl-gelaende/

Tambien nos encuentras en facebook:

https://www.facebook.com/CasaLatinoamericanaBerlin/photos

Oder folgt uns in Instagram

Herzlichen Dank!

27.04.2019

Haus der Kulturen Lateinamerikas bedankt sich

Juan Pablo Baez
Collectivo: qellcay, Olenka Bordo Benavides y Karen Michelsen
José Rafael
Almendra López Villasana
Coco (Maria Diez)
Rosaana Velaasco
Maria Luisa Morales
Mariela Bobba
Berner Panti
Ivan Huerto
Salvador Reyes
Barbara Lehnebach Bustos
Juliana Streva
Jennifer Jensel
Erivan Phumpiu Cuba
Oscar Bachtold
Lucas Rueckner
Alejandro Collignon

 Buscanos en facebook:

https://www.facebook.com/pg/CasaLatinoamericanaBerlin/photos/

01.04.2019
no-img

Jeden Monat ein Land: Daten, Fakten, Zahlen. Leute, Gewohnheiten, Dokumentation, Erfahrungsberichte- uvm. Eine Reise durch ganz Lateinamerika.
Casa Latinoamericana in Berlin hat sich auch vorgenommen verschiedene lateinamerikanische Länder in ihrer Vielfalt einem breiten Publikum vorzustellen. Dank der Zusammenarbeit verschiedener lateinamerikanischer Künstler und PädagogInnen werden wir uns mit einem Thema in Form von Infoabenden, Tertulias, Workshops, Dokumentationen, Ausstellungen, Lesungen, Märchen und Podiumsdiskussionen beschäftigen.

Spezielle Angebote wie Lesungen, Workshops, Seminare, etc. ( s. Veranstaltungskalender).

Alle unsere Veranstaltung finden in den Räumen der Casa Latinoamericana statt.

p.s. Wir behalten uns Änderungen vor.

 

03.01.2019
no-img

Die Familienintegration ist eine Veranstaltung für die ganze Familie. Hier können die Teilnehmer miteinander ins Gespräch kommen.

Es bestehe die Möglichkeit Dingen, die man nicht mehr braucht zu tauschen. Es gibt auch Gesellschaftsspiele wie BINGO zu lernen und zu spielen. Spanische Stammtische zu organisieren und gemeinsam verschiedene lateinamerikanische Spezialitäten (comedor popular) vorzubereiten und auszuprobieren.

Termine, Tag und Uhrzeit  s. Veranstaltung (außer Sommerferien)

Es gibt nur limitierte Plätze! Um eine verbindliche Anmeldung wird per Email: berlin@casalatinoamericana.de gebeten oder rufen Sie uns an unter

Tel.Nr. 030 39 404 780

 Wir behalten  uns Änderungen vor.

Herr Martin Hikel - Bezirksbürgermeister von Neukölln
Herr Dr. Schneider - Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales
Frau Florencia Villanova von Oehsen - Botschafterin von EL Salvador
Frau Ministerin Liliana Gómez de Weston
Herr Gustavo Espinoza . Botschaft Boliviens
Herr Karl Heinz Niedermeyer - FA - Internationales SPD
sowie das Team von CCL: Dr. Dolly Conto Obregon - Leiterin von Casa Latinoamericana (s. Rede-pdf), Maria Angela Torres, Yecenia Moreno- Kultur-Koordinatorin zusammen mit Julia Perez - als Moderatorinnen, Technische Unterstützung: Martin Freitag,
DJs: Doble V - Ekuador
Naudy - Venezuela
SolArte - Sonia Solarte und Susanne Schulz
Guitarrist und Kompositor: Guillermo Luna
Tanzgruppen: DaCoreo (Kolumbien), Flores Mexicanas (Mexiko), Mashicunas (Ekuador), Orgullo de Chacro (Bolivien) Pasion Chilena (Chile), Tinkunaku (Peru-Bolivien),
und die lateinamerikanische Community in Berlin mit Freunden, Künstlern, Musikern

# 20Jahrezusammengehen, #dieBerlinerGemeinschaftunterstützen,
# 20JahreIntegration,
# 20JahreBeteiligung, #20JahreBeratung
# 20JahreErfahrungenteilen, Informationen austauschen.

Wir danken allen Ehrenamtlichen und Allen, die uns begleitet und mit uns geteilt haben.

Vielen Dank dem Jornalist Christian Kölling von Facetten Magazin Neukölln, siehe Artikel unter https://facettenneukoelln.wordpress.com/2019/04/29/begegnungen-mit-der-wunderwelt-lateinamerikas-auf-dem-neukoellner-kindl-gelaende/

Tambien nos encuentras en facebook:

https://www.facebook.com/CasaLatinoamericanaBerlin/photos

Oder folgt uns in Instagram

Herzlichen Dank!